Interreg VA Großregion 2. Projektaufruf

Interreg VA Großregion 2. Projektaufruf

Zwischen dem 5. Dezember 2016 und dem 13. Januar 2017 können Projektvorschläge für das Kooperationsprogramm der Großregion INTERREG V A eingereicht werden.
INTERREG V A basiert auf den Aspekten “Beschäftigung, Wirtschaft & Umwelt” und verfügt über ein Budget von rund 131 Millionen Euro (für die Periode 2014-2020). Es wird kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Zur Großregion gehören Luxembourg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Lorraine und Wallonie.

Die Projekte müssen sich in eine der vier Prioritätsachsen einordnen lassen:
1. Entwicklung eines integrierten Arbeitsmarkts durch die Förderung von Bildung, Ausbildung und Mobilität
2. Umweltfreundliche Entwicklung der Großregion und eine Verbesserung des Lebensumfelds.
3. Verbesserung der Lebensbedingungen.
4. Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität der Großregion.

Genehmigte Projekte können mit bis zu 60% EFRE-Mitteln kofinanziert werden.

Wenn Sie eine kleinräumige Kooperation oder ein großangelegtes Projekt mit Bezug zu einer der vier Prioritätsachsen planen und mit Partnern aus der Großregion zusammenarbeiten möchten, ist Interreg V A das passende Programm für Sie.

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen